Rosamichlweg, Feldkirch

Villen in der „Toskana von Feldkirch“

Hoch über der Stadt, in außergewöhnlich schöner Lage, entstehen drei Einfamilienhäuser im Stil alter römischer Villen. Aufgrund ihrer durchdachten und modernen Architektur bieten sie mit ihren Atrium-Höfen eine besondere Privatsphäre und gleichzeitig einen besonderen Ausblick.

Schon in der Antike wussten die Menschen: Das Leben spielt sich zuhause ab. Deshalb kreierten sie einen Baustil, der dem eigenen Heim einen Wohlfühlfaktor verlieh und es vor neugierigen Blicken schützte.
Dieses Konzept zeichnet nun die neu entstehenden Einfamilienhäuser am Blasenberg aus. Die Häuser sind sowohl baulich als auch wohntechnisch von einander unabhängig, bilden jedoch eine gemeinsame Einheit und verleihen sich gegenseitig den Atriumcharakter antiker Stadthäuser. Inmitten einer ursprünglichen Naturlandschaft und unweit der historischen Altstadt von Feldkirch werden die drei lichtdurchfluteten Villen sensibel in die bestehende Ansiedlung eingefügt.


Top Typ Geschoss Nutzfläche
08a Villa EG 164,00 m²

* zzgl. 3,5% Grunderwerbsteuer, 1,1% Grundbuchseintragungsgebühr, 1,1% Vertragserrichtungskosten und Treuhandgebühr



[ Zurück zur Übersicht ]

Projekt Details

HWB: 35 kWh/m²a (B)
fGEE: 0,57 (A+)

Impressionen

Vereinbaren Sie Ihren 
persönlichen Beratungstermin

+43 (0)5574 58158